Home

previous arrow
next arrow
Slider

„Ihr habt keine Schuld an dieser Zeit. Aber ihr macht euch schuldig, wenn ihr nichts über diese Zeit wissen wollt. Ihr müsst alles wissen, was damals geschah. Und warum es geschah."

„Wir leben trotzdem! - Mir leben ejbig"

„Ich singe so lange, bis es keine Nazis mehr gibt."


Esther Bejarano
Sängerin, Musikerin, Autorin, Kämpferin für eine bessere Welt
Überlebende des KZ Auschwitz

Slider

Wer wir sind

Slider

Es folgte am 29. Nov. 2015 die Gründung unseres Vereins „Bündnis Fulda stellt sich quer e.V.“.  Die Erlangung einer eigenen Rechtsfähigkeit war für die Mitglieder ein wichtiger Schritt, um mit einem festgelegten Regelwerk und einer klaren Struktur mit demokratischer Legitimation, deren Einzelheiten in unserer Satzung beschrieben sind, aktiv und erfolgreich wirken zu können. Unser Verein ist als gemeinnützig anerkannt.

Was wir wollen

Unser Verein versteht sich im besten Sinne als Bildungsverein zur Aufklärung über Antisemitismus, Fremdenfeindlichkeit und rechte Tendenzen in unserer Gesellschaft.

Zur Durchsetzung dieser Vereinszwecke führen wir Veranstaltungen verschiedener Art und mit vielen weiteren Bündnispartnern durch, die von gewerkschaftlichen und kirchlichen bzw. kirchennahen Organisationen über demokratische Parteien bis hin zu zivilgesellschaftlichen Gruppen und anderen in diesem Umfeld agierenden Vereinen und engagierten Einzelpersonen reichen.

Neues aus unserem Blog

  • Kreuze machen ohne Haken
    Pressemitteilung von „Fulda stellt sich quer“ 26.2.2021 In vielen Orten des Kreises rufen Plakate, die nicht von einzelnen Parteien oder Kandidat*innen stammen, dazu auf, sich an der Kommunalwahl am 14. März 2021 im Landkreis Fulda zu beteiligen. „Wer in der Demokratie schläft, wacht in der Diktatur auf“, ist die Aktion […]
  • Aufruf zum Querdenken
    Da staunte ich nicht schlecht, als ich heute Morgen die kurze Notiz in Osthessen News gelesen habe. Irgendwas ist da doch mit diesem kleinen Ort gewesen. Freiensteinau im Vogelsberg, idyllisch gelegen, ca. 3000 Einwohner. War da nicht ein SPD-Gemeinderat aus der SPD ausgetreten, weil Frau Eskens die Querdenker Covidioten genannt […]
  • Veranstaltungsreihe von attac
    Liebe Freund*innen von Februar bis Juni wird unsere Attac-AG „Gegen Rechts“ jeweils am vierten Donnerstag im Monat um 19 Uhr Online-Veranstaltungen mit Expert*innen zu Ideologien und Strategien der Rechten anbieten. Auftaktveranstaltung am 25. Februar: Katharina Nocun zum Thema „Verschwörungsmythen – Ursachen, Gefahren und Gegenstrategien“ Teilnahmen nur mit Anmeldung per E-Mail: […]
  • Pressemitteilung 01/2021
    Fulda stellt sich quer startet Kampagne zur Kommunalwahl 2021 und gründet den Ortsverein Neuhof Mit dem Slogan „Kreuze machen ohne Haken – 14.03.2021 Demokratie wählen“ startet der Verein Fulda stellt sich quer in den Kommunalwahlkampf 2021. In dieser schwierigen Zeit braucht es solidarischen Zusammenhalt in der Gesellschaft. Wir sehen mit Besorgnis, […]