Veranstaltungen

Home Veranstaltungen

Omas gegen Rechts: Little People – BIG DREAMS

Stadtteilcafé Ostend Gallasiniring 30, Fulda

Die Omas gegen Rechts Fulda lesen aus der Reihe „Little People - BIG DREAMS“. Diese Reihe erzählt von den beeindruckenden Lebensgeschichten großer Menschen: Jede dieser Persönlichkeiten, ob Künstlerin, Pilotin oder Wissenschaftlerin, hat Unvorstellbares erreicht. Dabei begann alles, als sie noch klein waren: mit großen Träumen. Für die Veranstaltung gelten die […]

Stadtführung mit Martha Rathmann: „Fuldas starke Frauen“

Treffpunkt: Bonifatiusdenkmal Fulda

Im Mittelpunkt dieser Führung stehen Frauen, die in Fulda lebten und wirkten. Frauen der Vergangenheit sollen aus dem Dunkel der Geschichte ans Licht geholt werden: Politikerinnen, Lehrerinnen, Sozialarbeiterinnen, Ordensfrauen, Künstlerinnen. Stationen dieser Führung sind: Palais Buseck, Stadtschloss, Dom, Hexenturm, Mutterhaus der Vinzentinerinnen, Platz der ehemaligen Synagoge am Stockhaus und Abtei […]

Marianne Blum – „Annes Kampf“

Kulturzentrum Kreuz Horas Schlitzer Str. 81, Fulda

Das ist lebenspraller Geschichtsunterricht voll aktueller Wucht! In einer scharf geschnittenen Collage treffen in „Annes Kampf“ ausgewählte Textpassagen aus den beiden Büchern Anne Franks Tagebuch und Adolf Hitlers Mein Kampf aufeinander. Sie werden nicht von den Schauspielern kommentiert und kommentieren sich dadurch umso stärker. Der eine Text zeigt dabei unverhohlen […]

Astrid Ruppert: Ein Ort, der sich Zuhause nennt

Stadtteilcafé Ostend Gallasiniring 30, Fulda

In ihrer Trilogie Leuchtende Tage, Wilde Jahre und Ein Ort, der sich Zuhause nennt, erzählt Astrid Ruppert eine Geschichte des 20. Jahrhunderts aus einer ganz und gar weiblichen Perspektive: Vier Frauen aus vier Generationen einer Familie rebellieren, eine jede auf ihre Art, gegen vorgegebene Muster, um das zu suchen, was […]